Frauen und Männer sind eingeladen, ins Gespräch zu kommen, sich kennen zu lernen und offen zu sein für neue Erfahrungen, neue Begegnungen, neue Einsichten. Aber nicht nur das persönliche Mitteilen verbindet, sondern Gottes Geschichten ganz neu hören, erzählen, schauen und bewegen und sich fragen: "Hat das etwas mit meinem Leben zu tun?" 

Das Bibelfrühstück findet abwechselnd in der evangelischen und der katholischen Gemeinde inLitzelstetten statt und unser Team ist aus den ökumenischen Vorbereitungen des Weltgebetstages hervorgegangen.