Evangelische Kirchengemeinde

Litzelstetten Dingelsdorf Oberdorf Insel Mainau

mit Infos für Dettingen-Wallhausen

 

Kandidieren Sie!

 

KandidierenSie

 

Bis 1. Dezember 2019 (1. Advent) werden die Mitglieder des Kirchengemeinderats per Briefwahl neu gewählt. Eine Wahl braucht natürlich Kandidaten. Für unseren neuen Kirchengemeinderat werden mindestens 6 Kandidaten gesucht.

Können Sie sich vorstellen, sich einzubringen? Wer sich engagiert, kann erhalten und erneuern, die Themen der Kirche weiterentwickeln, diskutieren und mitentscheiden.

Ende der Einreichungsfrist von Wahlvorschlägen: 28.09.2019

 


 

Aufforderung zur Einreichung von
Wahlvorschlägen

Liebe Gemeindeglieder,

in der Evangelischen Landeskirche in Baden leiten die gewählten Kirchenältesten zusammen mit der Gemeindepfarrerin bzw. dem Gemeindepfarrer die Gemeinde. Die sechsjährige Amtszeit der Ende 2013 gewählten Kirchenältesten läuft Ende des Jahres 2019 ab. Daher werden am 1. Dezember dieses Jahres die Kirchenältesten neu gewählt. Wir bitten Sie herzlich, bei diesen Wahlen mitzuwirken.

Die wahlberechtigten Gemeindeglieder werden darum gebeten, Wahlvorschläge für die Wahl der Kirchenältesten einzureichen. Vordrucke für die Wahlvorschläge sind beim Pfarramt erhältlich bzw. liegen in der Auferstehungskirche aus.

Die Wahlvorschläge sind bis spätestens 28. September 2019 über das Pfarramt beim Gemeindewahlausschuss einzureichen.

Ein Wahlvorschlag muss von mindestens zehn wahlberechtigten Gemeindegliedern (§ 66 LWG) unterzeichnet sein und die/der Vorgeschlagene muss die Einwilligung zur Kandidatur abgegeben haben. Die/Der Kandidierende muss für den Fall der Wahl schriftlich erklären, dass er die Verpflichtung auf das Ältestenamt unterzeichnen wird. Nach dem Leitungs- und Wahlgesetz kann als Kandidierende(r) vorgeschlagen werden, wer

  1. wahlberechtigt ist (§§ 3 und 3a LWG),
  2. spätestens am Tag der Wahl das 16. Lebensjahr vollendet hat (§ 4a LWG),
  3. bereit ist, sich regelmäßig am gottesdienstlichen Leben der Gemeinde zu beteiligen, verantwortlich in der Gemeinde mitzuarbeiten und die kirchlichen Ordnungen anzuerkennen (§ 4 Abs. 2 LWG),
  4. nicht in einem Dienst- oder Arbeitsverhältnis von mehr als 5 Stunden zu einer Kirchengemeinde oder zu einem Kirchenbezirk steht und den Dienst für die Pfarrgemeinde versieht, in der er oder sie wahlberechtigt ist.

In unsere Pfarr-/Kirchengemeinde sind gemäß § 7 Abs. 2 LWG 6 Kirchenälteste zu wählen. Durch Beschluss des Ältestenkreises/Kirchengemeinderates gemäß § 7 Abs. 4, 6 oder 7 wurde diese Zahl auf 6 Kirchenälteste festgelegt.

Die Grundordnung und das Leitungs- und Wahlgesetz der Evangelischen Landeskirche in Baden können Sie über die Rechtssammlung online (www.kirchenrecht-baden.de) oder beim Pfarramt während der allgemeinen Sprechzeiten einsehen.

Mit Ihrer Teilnahme an der Wahl tragen Sie wesentlich dazu bei, in unserer Kirche das Priestertum aller Getauften verantwortlich mitzugestalten. Dafür danken wir Ihnen schon jetzt herzlich.

Litzelstetten, den 11.7.2019

 

Die/Der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses

SignaturSchallenm

 


 

 

Offene Auferstehungskirche  -  Radwegekirche

 

Ab Sonntag 31. März bis 31. Okober ist die Auferstehungskirche in Litzelstetten wieder täglich von 10 - 18 Uhr für alle geöffnet. Schauen Sie einmal herein und nehmen sich Zeit. Für ein paar ruhige MInuten, für die Betrachtung unserer schönen Kirchenfenster oder für ein Gebet. 

Radwegekirche

Besonders laden wir auch Radfahrer ein, die auf dem Bodenseeradweg unterwegs sind, in unserer Kirche einzukehren, den Körper ausruhen zu lassen und der Seele  ebenso eine Rast zu geben. Ein Schluck Wasser und geistliche Nahrung steht für Sie in der Kirche bereit. Wer ein Picknick anschließen will - der Spielplatz hinter dem Pfarrhaus bietet ein lauschiges, schattiges Plätzchen. Für E-Biker haben wir eine Ladestation vor dem Gemeindesaal.

Also: Herzlich willkommen in der ersten Radwegekirche am Bodensee!

 

 

Dekanat des evangelischen Kirchenbezirk Konstanz: www.ekikon.de

 

Jugendfreizeit in Kroatien

 

Die Freizeit ist für Jugendliche von 14-17 Jahren.

Kosten: 499 Euro

Für Teilnehmende aus finanziell schwächer gestellten Familien können wir Zuschüsse beantragen.

Anmeldung bei Christiane Degenhart

Evangelische Bezirksjugend Konstanz

Tel.: 07531/9095-65

E-Mail: bezirksjugend.konstanz[a]kbz.ekiba.de


 

Konfirmandenzeit 2019/2020 für Litzelstetten, Dingelsdorf, Oberdorf und Dettingen-Wallhausen

Willst du mitmachen? Bist du bereit???

  • mit anderen Jungen und Mädchen fast ein dreiviertel Jahr eine besondere Gruppe werden
  • mehr über Gott und die Welt erfahren
  • Glaube kreativ ausdrücken
  • dich auf andere Menschen einlassen
  • Geschichten und Gedanken der Bibel verstehen
  • deine Meinung sagen und auch anderen zuhören
  • deine Zeit und Arbeit einsetzen
  • Mittwoch nachmittags und an vier Samstagen zusammen kommen
  • auch auf manches verzichten, denn Konfi geht vor!
  • mit anderen zusammen Gottesdienste vorbereiten
  • sonntags in die Kirche gehen
  • auf die Konfi-Freizeit mitfahren
  • deine Taufe feiern und dich im Glauben bestärken lassen

… dann bist du bei uns richtig! … dann kannst du dich konfirmieren lassen!

Wir freuen uns auf Dich !!!

  • Alter: Wer nächstes Jahr in die 8. Klasse geht oder bis 30.06.2020 vierzehn wird
  • Kosten Material &Konfi-Freizeit: 100 Euro
  • mitbringen: Familienbuch oder Taufbescheinigung
  • Auch für Jugendliche, die nicht getauft sind:
    Wir feiern dann die Taufe im Laufe der Konfirmandenzeit

 

Info- und Anmeldeabend für die Jugendlichen und mind. ein Elternteil:

Mittwoch, 5. Juni 2019 um 19.30 Uhr

in der Auferstehungskirche Litzelstetten, Holdersteig 25

Diakonin Beate Granzin & Pfarrer Christof Ellsiepen & die Konfi-Teamer